Badeseen in der Region um Füssen

Badeseen um Füssen
Badeseen um Füssen

In und um Füssen im Allgäu gibt es zahlreiche schöne Gewässer mit sauberem, glasklaren Wasser. Auch viele Badeseen kann man hier finden, die in den warmen Monaten zum Schwimmen im kühlen Nass oder zu vielfältigen Wassersport- und Freizeitmöglichkeiten einladen.

Füssen und die umliegende Region des Königswinkels hat eine der schönsten Seenlandschaften Bayerns zu bieten. Vor der Kulisse des traumhaften Alpenpanoramas kann man hier herrlichen Badespaß genießen. Ein beliebtes Ziel dafür, mit vielen schönen Badestränden, ist der Forggensee. Er ist mit einer Fläche von 16 Quadratkilometern der viertgrößte See in Bayern. In einer traumhaften Landschaft eingebettet, lädt der See zu zahlreichen Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Kanutouren, Surfen oder Boot fahren ein. Bestens angelegte Rundwege führen um ihn herum und machen ihn zu einem beliebten Ziel bei Wanderern und Radfahrern. Ein schönes Erlebnis ist auch eine Fahrt auf den hier verkehrenden Fahrgastschiffen. Auf diesen kann man die Seele baumeln lassen und phantastische Aussichten auf die umliegende Umgebung genießen.

Auch der Hopfensee erfreut sich großer Beliebtheit bei Badefreunden. Die Uferpromenade in Hopfen am See ist auch als "Riviera des Allgäus" bekannt und in dem dazugehörigen Strandbad ist für jede Menge Spaß bei Groß und Klein gesorgt. Der Weißensee, sowie Mittersee und Obersee im schönen Faulenbacher Tal bieten ebenfalls sehr viel Badespaß. An ihren Ufern findet man einige tolle Freibäder.

Ein empfehlenswertes Ausflugsziel ist auch der sagenumwobene Alatsee. Viele Mythen und Geschichten ranken sich um den idyllischen Gebirgssee, vor allem aber lädt er zum Entspannen, Planschen und zum Wandern an seinen Ufern ein. Schön ist ebenfalls der Schwansee, der von den farbenprächtigen Blumenwiesen des Schwanseeparks umgeben ist, den einst König Maximilian II. anlegte. Sein Sohn König Ludwig II. schwamm am liebsten im wunderschönen Alpsee, in direkter Nähe zu den Traumschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Der idyllische Moorweiher "Faulensee", der Bannwaldsee oder der Hegratsriedsee sind weitere idyllische Badeseen in der Region um Füssen. Abwechslung an schönen Badegelegenheiten ist hier wirklich reichlich vorhanden. Überall kann man die tolle Natur des Allgäus so richtig genießen und die Seen überzeugen durch ihre sehr gute Wasserqualität.

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit

Stadt FüssenImpressumSitemapGoogle
Copyright © 2017, Tourismus in Füssen
Alle Rechte vorbehalten.