Bergbahnen in der Region um Füssen

Bergbahnen um Füssen
Bergbahnen um Füssen

Damit man die herrliche Natur in und um Füssen so richtig genießen kann, verkehren zahlreiche Bergbahnen in der Region, die ihre Gäste auf die imposanten Gipfel zu attraktiven Ski- und Wandergebieten transportieren.

Die Tegelbergbahn in Schwangau führt auf den gleichnamigen Berg und gilt als Tor zum Ammergebirge, Bayerns größtem Naturschutzgebiet. Am Tegelberg gibt es im Winter ein tolles Skigebiet und in den wärmeren Monaten kommen Wanderer und Naturliebhaber hier voll auf ihre Kosten. Wer einen herrlichen Ausblick über den Allgäuer Königswinkel genießen will, ist hier genau richtig. An der Talstation sorgt eine Sommerrodelbahn für Spaß bei Groß und Klein.

Die Buchenbergbahn bringt ihre Gäste auf eine Höhe von 1140 Metern. Der Buchenberg fasziniert durch eine herrliche Landschaft und viele reizvolle Wanderwege. Attraktive Mountainbikestrecken gibt es hier ebenfalls. Im Winter kann man auf dem Buchenberg sehr gut Ski fahren, sowohl auf Abfahrten als auch auf Langlaufstrecken.

Auf den Breitenberg und den Aggenstein führt die Breitenbergbahn. Das weite Almgebiet der Pfrontener Hochalpe hat das ganze Jahr über viel zu bieten. Hier kann man sehr gut ausspannen, die Natur und Ausblicke über die Voralpenlandschaft genießen, wandern oder Mountainbike fahren.

Die Reuttener Seilbahn transportiert einen auf den Hahnenkamm und die Gaichtspitze. Insbesondere der Hahnenkamm erfreut sich großer Beliebtheit bei Touristen. In den kalten Monaten findet man hier das größte Skigebiet in der Region und im Sommer ist der Berg ein attraktives Wandergebiet. Auf einer Höhe von 1700 bis 1800 Metern existiert ein seltener Alpenblumengarten mit über fünfhundert seltenen Pflanzenarten. Gleitschirmflieger kommen auf dem Hahnenkamm ebenfalls voll auf ihre Kosten.

Mit der Alpspitzbahn gelangt man auf den gleichnamigen Berg, der Wanderern tolle Voraussetzungen bietet und in der kalten Jahreszeit bei Wintersportfreunden keine Wünsche offen lässt.

Auch im idyllischen Tannheimer Tal verkehren einige Bergbahnen. Die Seilbahn Grän, die Tannheimer Bergbahn und der Krinnenalplift Nesselwängle führen auf imposante Berge wie die schochenspitze oder den Neunerköpfle. Auch hier findet man tolle Wander- und Wintersportmöglichkeiten.

Überall in der Region um Füssen auf den Bergen gibt es natürlich zahlreiche Einkehrmöglichkeiten. Urige Berghütten und Gasthöfe verwöhnen ihre Gäste mit leckeren Gerichten aus der Region und laden zur Rast ein.

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit

Stadt FüssenImpressumSitemapGoogle
Copyright © 2017, Tourismus in Füssen
Alle Rechte vorbehalten.