Frühling in Füssen

Frühling in Füssen
Frühling in Füssen

Die malerische Stadt Füssen im Ostallgäu ist ein hervorragendes Reiseziel für einen Frühlingsurlaub. Im Frühjahr, wenn die Wiesen vom Gelb des Löwenzahns leuchten und die Natur gerade erwacht, ist die Landschaft mit ihren sanften Hügeln und idyllischen Gewässern hier besonders schön. Das voralpine Reizklima ist außerdem gesund und eine Wohltat für die Sinne.

Rund um Füssen laden viele bester Wanderwege dazu ein, die herrliche Landschaft zu erkunden. Gemütliche Spaziergänge oder anspruchsvolle Wanderungen sind hier auf drei Höhenlagen möglich. Auch für Radfahrer ist die Gegend ein Paradies; ein Streckennetz von 1500 km beschilderter Routen und 65km Rundwege sorgen für optimale Bedingungen. Wer es gerne noch geruhsamer mag, macht eine Rundfahrt mit einem Fahrgastschiff auf dem idyllischen Forggensee und genießt die traumhafte Aussicht. Neben Wandern und Radfahren kann man in und um Füssen auch sehr gut Klettern, Golf oder Tennis spielen, Drachenfliegen oder die gesunde Luft beim Nordic-Walking genießen.

Sehenswürdigkeiten hat Füssen bei einem Frühlingsurlaub auch jede Menge zu bieten. Allen voran natürlich die traumhaften Schlösser von König Ludwig II., Neuschwanstein und Hohenschwangau. Bei den beiden Schlössern steht das Museum der Bayerischen Könige, was in modernster Form Hintergrundinformationen über König Ludwig und andere bayerische Herrscher vermittelt. Auch die Burgruinen Eisenberg, Hohenfreyberg und Falkenstein sind sehr sehenswert. Über der Altstadt Füssens, das auf eine 700-jährige Geschichte zurückblicken kann, thront das Hohe Schloss, eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Burganlagen Bayerns. Auch das barocke Benedektinerkloster St. Mang sollte man gesehen haben. In den eindrucksvollen Räumen des Klosters befindet sich das Museum der Stadt Füssen, mit einer der schönsten europäischen Sammlungen von Lauten und Geigen. Der Lauten- und Geigenbau hat in Füssen ja eine große Tradition und der Ort am Lech gilt als die Wiege dieses Handwerks.

Für Entspannung und Wellness ist im Kneipp-Kurort Füssen natürlich auch gesorgt. Zahlreiche Wellnesseinrichtungen bieten ein komplettes Verwöhnprogramm für ihre Gäste, das keine Wünsche offen lässt. Ein Besuch z.B. der nahegelegenen Königlichen Kristall Therme mit Blick auf Schloss Neuschwanstein bietet Wellness pur.

Ein Frühlingsurlaub in Füssen verspricht traumhafte Erlebnisse in der erwachenden Natur, beste Erholung und eine Menge kulturelle Highlights.

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit

Stadt FüssenImpressumSitemapGoogle
Copyright © 2017, Tourismus in Füssen
Alle Rechte vorbehalten.