Hopfen am See

Hopfen am See
Hopfen am See

Hopfen am See ist ein Stadtteil von Füssen im Allgäu und ein Kneipp- und Luftkurort, der mit zahlreichen Wellness- und Kurhotels, Ferienwohnungen, Sanatorien und Therapiezentren einen gesunden und erholsamen Urlaub in einer landschaftlich und kulturell wundervollen Umgebung garantiert.

Mit Blick auf die Alpen und die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau bietet die Riviera des Allgäus, wie Hopfen am See auch gerne genannt wird, ein einzigartiges Ambiente. Der Hopfensee ist einer der wärmsten voralpenseen und lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein. Badespaß, surfen, angeln, Tret- oder Ruderbootfahren oder einfach nur auf dem Hopfenseerundweg entlang spazieren - für reichlich Abwechslung ist gesorgt. Regionale und internationale Spezialitäten stehen dann zur Stärkung in zahlreichen Restaurants und Cafés in der Umgebung zur Verfügung.

Lohnende Besichtigungsziele in unmittelbarer Nähe sind die Ruine der Burg Hopfen, die auf einem Hügel über dem Ort liegt. Dort kann man eine atemberaubende Aussicht auf die Ammergauer Alpen und die Tannheimer Berge genießen. Die Pfarrkirche von Hopfen am See ist auch sehenswert, u.a. ist sie mit Freskenfragmenten des 15. Jahrhunderts verziert, die den Kampf des heiligen Georg mit einem Drachen darstellen. Aber natürlich findet man in unmittelbarer Nähe, in Füssen und der Region, noch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten.

Die Riviera des Allgäus ist ein tolles Urlaubsziel für die ganze Familie - egal ob Jung oder Alt, Naturliebhaber, Wellnessfans oder Kulturbegeisterte - hier kommt jeder auf seine Kosten.

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit

Stadt FüssenImpressumSitemapGoogle
Copyright © 2017, Tourismus in Füssen
Alle Rechte vorbehalten.