Schöner radeln im Allgäuer Königswinkel

Radeln im Allgäu
Radeln im Allgäu

Radfahrfreunde kommen in und um Füssen voll auf ihre Kosten. Die Region des Allgäuer Königswinkels bietet traumhafte Bedingungen für einen perfekten Radurlaub und ist ein echtes Paradies für Radler.

In und um Füssen gibt es herrliche Natur mit vielen grünen Wiesen und Wäldern, schönen Bergen und glasklaren Seen zu entdecken. Außerdem findet man hier viele Sehenswürdigkeiten wie die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, oder alte Burgen, Klöster und weitere historische Bauwerke. Diese traumhafte voralpine Landschaft mit dem Rad zu erkunden und dabei die gesunde Allgäuer Luft zu genießen ist einfach herrlich. Das über 1500 km lange und bestens ausgeschilderte Streckennetz und 65 Rundwege bieten Radlern phantastische Bedingungen. Beliebte Touren sind die 32km lange Umrundung des Forggensees, der Lechtal-Radweg zwischen Steeg und Füssen oder Etappen entlang der Via Claudia Augusta und der Romantischen Straße. Auch der Bodensee-Königsee-Radweg lohnt sich. Egal ob genussvoll und gemütlich, oder sportlich ambitioniert - für jeden Radlertyp ist genügend Auswahl vorhanden.

Rennradfahrern oder Mountainbikern werden ebenfalls viele interessante Routen in und um Füssen geboten. Mountainbiker finden über 20 beschilderte Routen, die durch Wälder, Wiesen, Täler und entlang von zahlreichen Gewässern führen. Rasante Bergabfahrten sind natürlich auch möglich.

Zu einem perfekten Radurlaub in Füssen und der Region zählt natürlich auch die richtige Unterkunft. Alleine in der Stadt Füssen selbst finden sich dazu um die 17 Hotels und Gasthäuser, die als fahrradfreundlich eingestuft wurden. Das garantiert unter anderem Leistungen wie eine zur Verfügung stehende Fahrradgarage oder einen Reparaturservice für die Räder. Viele Unterkünfte in Füssen haben übrigens auch Pauschalangebote für Radurlauber parat.

Wer mit dem Fahrrad in Füssen und der Umgebung Urlaub macht, kann viel erleben und vor allem die tolle Allgäuer Landschaft mit allen Sinnen genießen. Wer auch möglichst viele Sehenswürdigkeiten besichtigen möchte, dem empfiehlt sich die geführte Radl-Tour-Kultur an jedem Freitag. Von der Tourist Information in Füssen aus, radelt man in zwei bis drei Stunden durch die Region zu verschiedenen kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterDiigoMister WongReddit

Stadt FüssenImpressumSitemapGoogle
Copyright © 2017, Tourismus in Füssen
Alle Rechte vorbehalten.